Download AutoCAD-Aufbaukurs: Lehr- und Übungsbuch by Hans Georg Harnisch, Jörg Neuberger PDF

By Hans Georg Harnisch, Jörg Neuberger

Dieses Buch baut auf dem in der gleichen Reihe erschienenen AutoCAD-Grundkurs auf und setzt die Kenntnisse der dort behandelten Befehle, Funktionen und grundlegenden Vorgehensweisen voraus. Es entstand aus Lehrgangsunterlagen für die Technikerausbildung bei der guy Nutzfahrzeuge AG, Salzgitter.

Show description

Read or Download AutoCAD-Aufbaukurs: Lehr- und Übungsbuch PDF

Best german_5 books

Rechnergestützter Entwurf hochintegrierter MOS-Schaltungen

Dieses Buch enthält die notwendigen Grundlagen für das Verständnis und den Entwurf hochintegrierter MOS-Schaltungen. Obwohl der rechnerunterstützte Entwurf dabei im Vordergrund steht, werden die notwendigen physikalischen und elektrotechnischen Grundbegriffe nicht vernachlässigt. Auch wird die Herstellung integrierter Schaltungen kurz angesprochen, da ein gewisses produktionstechnisches Verständnis für den Entwurf notwendig ist.

Mathematik für Physiker: Grundkurs

Bei unseren Mathematikvorlesungen für Physiker stellten wir immer wieder fest, daß es zwar eine Fülle vorzüglicher Einzeldarstellungen der verschiedenen ma­ thematischen Teilgebiete gibt, daß aber eine auf naturwissenschaftliche Frage­ stellungen zugeschnittene Zusammenfassung bisher fehlte. Mit diesem ersten Band einer geplanten dreibändigen Gesamtdarstellung wollen wir dem Physiker eine integrierte Darstellung der für ihn wichtigsten mathema­ tischen Grundlagen, wie sie üblicherweise im Grundstudium behandelt werden, an die Hand geben.

Finanzwirtschaft des Unternehmens und Kapitalmarkt

Das Buch vermittelt einen ? berblick ? ber die moderne Kapitalmarkttheorie und verdeutlicht deren Bedeutung f? r unternehmerische Entscheidungen im Investitions- und Finanzierungsbereich. Auch die Zusammenh? nge zwischen Finanzwirtschaft und Rechnungswesen des Unternehmens werden ausf? hrlich er? rtert .

Additional resources for AutoCAD-Aufbaukurs: Lehr- und Übungsbuch

Example text

Option Markierung: Setzen einer Markierung Mit dieser Option konnen an beliebigen Stellen wiihrend des Zeichnungsverlaufes Markierungen gesetzt werden, zu denen mit der Option Rueck zUriickgekehrt werden kann. Option Rueck: Ruckkehr zu einer Markierung Durch Wahl der Option Rueck wird zu der zuletzt gesetzten Markierung zuriickgekehrt, indem alle nach dem Setzen dieser Markierung ausgefiihrten Befehle riickgiingig gemacht werden. Sind mehrere Markierungen vorhanden, so kann durch wiederholte Wahl der Option Rueck von Markierung zu Markierung bis zum Ausgangszustand der Zeichnung zuriickgegangen werden, dabei werden die einzelnen Markierungen geloscht.

II I~"· ..... rlidi I {Aufruf tier M6nOzeII8 fOr AbroI/-M8nDs} (Akt/vI8r8n des AbroIJ-MenOs Modi} {AJdIvIeren des MenOpunkts Zelchnungsh1lfen} oder mit: Befehl: DDRMODI Allgemein besteht ein Dialogfenster aus einer Reihe von Feldern. Es gibt folgende Arten von Feldem: 38 3 Uberpriifungsfelder AusfUhrungsfelder Eingabefelder Anfragefelder Das Arbeiten mit Menus zur Anzeige von aktuellen Modi, zur AusfUhrung bestimmter Funktionen, zum Festlegen bestimmter Werte und zum Festlegen von Werten iiber weitere Dialogfenster.

MNU" hat folgenden Aufbau: ***TABLET1 [RASTER]"G "G "G "G "G [FANG]"B "B "B "B "B {usw. } [T1-200] Aufgabe 3-7: Entwickeln eines Tablett-Meniis Fur das Arbeiten mit Blacken ist folgendes Menu: Zusammenfassen von Objekten zu einem Block FestlegeneinesReferenzpunktes Einfiigen von Blocken in eine Zeichnung Mehrfaches Einfiigen eines Blockes in bestimmter Anordnung Abspeichern von Zeichnungen als externe Blocke im Tablett-Menii vorzusehen, dabei sollen fUr die einzelnen Menupunkte jeweils drei benachbarte Felder der letzten Zeile des Tablettbereichs 1 benutzt werden.

Download PDF sample

Rated 4.30 of 5 – based on 27 votes