Download Die etwas intelligentere Art Kontra zu geben by Birkenbihl, Vera F. PDF

By Birkenbihl, Vera F.

Show description

Read Online or Download Die etwas intelligentere Art Kontra zu geben PDF

Best art books

Dialogues With Marcel Duchamp

”Marcel Duchamp, certainly one of this century’s pioneer artists, moved his paintings in the course of the retinal limitations which have been proven with impressionism into t box with impressionism into t box the place language, idea and imaginative and prescient act upon each other, There it replaced shape via a fancy interaction of latest psychological and actual fabrics, heralding a number of the technical, psychological and visible information to be present in newer artwork.

Titian: Nymph and Shepherd

This e-book is first a discussion among a daughter and a father approximately existence, actual sensation, mortality. either appear to take heed to the opposite with nice realization. Secondly it's the striking automobile for a sequence of insights into the typical lifestyles and the artwork of the nice Venetian grasp, following an uncanny incident on the huge exhibition of his paintings staged in Venice in 1990.

The Way of the Artist: Reflections on Creativity and the Life, Home, Art and Collections of Richard Marquis

This thought-provoking selection of essays and images supplies us an inside of examine the existence, artwork, domestic, and collections of mythical glass artist Richard Marquis. This eclectic trip of the attention and brain takes the reader from Melville to Proust, math to physics, metaphor to myth, whereas exploring Marquis' lifestyle - jam-packed with creativity, lived within the current, and in track with the rhythms of nature.

Extra info for Die etwas intelligentere Art Kontra zu geben

Sample text

Das Opfer soll sich eingeschüchtert zurückziehen oder empört hochgehen - Hauptsache der Schlag hat gesessen. Und genau darauf kommt es dem Angreifer an. Er oder sie will merken, dass die blöde Bemerkung auch tatsächlich beim Opfer angekommen ist. Im Alltag gehen die Erwartungen der Angreifer meistens problemlos auf. Normalerweise reagieren wir alle vorhersehbar. Wir regen uns auf, werden patzig oder sind sprach- los und ziehen uns zurück. Alles deutliche Zeichen dafür, dass der Angriff erfolgreich war.

Das Augenzwinkern gefiel ihr am besten. Sie machte den Praxistest und konterte den nächsten dummen Spruch ihres Kollegen mit einem verschwörerischen Augenzwinkern. Zugleich ging sie mit keinem Wort auf den Angriff ein. Sie berichtete über das Ergebnis: »Er provozierte mich wieder, indem er mich fragte, ob ich in einen Schminktopf gefallen wäre. Statt zu antworten, zwinkerte ich ihm mit einem Auge zu. Das war er überhaupt nicht gewohnt. Er guckte irritiert und fragte, ob ich etwas im Auge hätte.

Aber sie wollte sich auch nicht provozieren lassen. In solchen Situationen helfen Worte, durch die der Angreifer ins Leere läuft. Schneiden Sie ein anderes Thema an Leiten Sie den Angriff einfach um. Schneiden Sie ein anderes Thema an. Ein Thema, das nichts, aber auch wirklich nichts mit dem Angriff zu tun hat. Je harmloser und banaler Ihr Thema ist, desto besser. Durch diese Umleitung lassen Sie blöde Bemerkungen einfach gleichgültig ablaufen, so wie Wasser an einem Taucheranzug abperlt. Sie zeigen, dass der Angriff Sie nicht getroffen hat.

Download PDF sample

Rated 4.81 of 5 – based on 22 votes