Download Planimetrie: Mit einem Abriß über die Kegelschnitte. Ein by Dr. Adolf Hess (auth.) PDF

By Dr. Adolf Hess (auth.)

Show description

Read or Download Planimetrie: Mit einem Abriß über die Kegelschnitte. Ein Lehr- und Übungsbuch zum Gebrauch an technischen Mittelschulen PDF

Best german_5 books

Rechnergestützter Entwurf hochintegrierter MOS-Schaltungen

Dieses Buch enthält die notwendigen Grundlagen für das Verständnis und den Entwurf hochintegrierter MOS-Schaltungen. Obwohl der rechnerunterstützte Entwurf dabei im Vordergrund steht, werden die notwendigen physikalischen und elektrotechnischen Grundbegriffe nicht vernachlässigt. Auch wird die Herstellung integrierter Schaltungen kurz angesprochen, da ein gewisses produktionstechnisches Verständnis für den Entwurf notwendig ist.

Mathematik für Physiker: Grundkurs

Bei unseren Mathematikvorlesungen für Physiker stellten wir immer wieder fest, daß es zwar eine Fülle vorzüglicher Einzeldarstellungen der verschiedenen ma­ thematischen Teilgebiete gibt, daß aber eine auf naturwissenschaftliche Frage­ stellungen zugeschnittene Zusammenfassung bisher fehlte. Mit diesem ersten Band einer geplanten dreibändigen Gesamtdarstellung wollen wir dem Physiker eine integrierte Darstellung der für ihn wichtigsten mathema­ tischen Grundlagen, wie sie üblicherweise im Grundstudium behandelt werden, an die Hand geben.

Finanzwirtschaft des Unternehmens und Kapitalmarkt

Das Buch vermittelt einen ? berblick ? ber die moderne Kapitalmarkttheorie und verdeutlicht deren Bedeutung f? r unternehmerische Entscheidungen im Investitions- und Finanzierungsbereich. Auch die Zusammenh? nge zwischen Finanzwirtschaft und Rechnungswesen des Unternehmens werden ausf? hrlich er? rtert .

Additional info for Planimetrie: Mit einem Abriß über die Kegelschnitte. Ein Lehr- und Übungsbuch zum Gebrauch an technischen Mittelschulen

Sample text

51), so haben sie im Berührungspunkt (0) eine gemeinsame Tangente (t), die auf der Mittelpunktslinie (g) senkrecht steht. Die Kreise gehen in 0 "tangential" ineinander über. Zwei Kreise mit dem gleichen Mittelpunkt M (Abb. 52) heißen konzentrische Kreise. Die auf einem Radius liegende Strecke x, die zwei Punkte der verschiedenen Peripherien miteinander verbindet, mißt den Peripherieabstand. 5'2. 53. Kreise k konzentrischen Kreisen kj und ka liegen die Mit tel p unk t e 110 11 e l' K l' eis e mit dem R Po d i u s x, die den Kreis k berühren.

Auf der Mittelsenkrechten liegen demnach alle Punkte, die von A und B gleich weit entfernt sind; daher liegen auf ihr die Mittelpunkte aller Kreise, die durch die beiden Punkte Li und B gehen. 48. 49. b) Die Winkelhalbierende (Abb. 49). Jeder einzelne Punkt P auf der HalbieruDgslinie W u eines Winkels a hat von den SehenkeIn 9 und l den gleichen Abstand (P Li = PB); denn klappt man das Dreieck MP A um die Symmetrielinie W u um, bis lauf 9 liegt, so fällt A auf B, da man von P ja nur ein Lot auf 9 fällen kann.

Lich vielen aber unendlich kleinen Seiten. Indem man die Umfänge der ein- und umbeschriebenen Vielecke für immer größere und größere Seitenzahlen berechnet, wird man auch dem Umfange des Kreises immer näher rücken. Schon im 3. Jahrhundert v. ehr. hat Archimedes von Syrakus mit Hilfe des einem Kreise ein- und umbeschriebenen 96-Ecks g&fuuden, das der Umfang des Kreises etwas kleiner sei als das 3 1/7fache und etwas größer als das 3 1 71 fache des Durchmessers (3 1/ 7 = 3,1428; 3 10/ a = 3,1408).

Download PDF sample

Rated 4.81 of 5 – based on 30 votes